Anlageformen neben der Aktienanlage: Festgeld  
Nicht alle haben das nötige Know How und die Nerven für eine Geldanlage in Aktien. Besonders in „unruhigen“ Zeiten an der Börse sehnen sich viele Anleger nach sicheren Geldanlagen, hierbei sind in Deutschland besonders das Tagesgeld und die Festgeldanlage beliebt, denn ein gutes Sparpolster zu haben, gibt ein sicheres Gefühl. Mit Spareinlagen der verschiedensten Sparformen, sei es Konto, Lebensversicherung oder Fond, wird nicht nur eine Summe Geldes auf die Seite gelegt, sondern auch vermehrt. Dies soll auch Sinn des Sparens sein. Die Banken bilden mit solchen Sparanlagen erhebliche Teile ihrer verfügbaren Kapitale, und die Sparer erhalten dafür Zinsen unterschiedlicher Höhe.

Festgeldanlagen: sichere Geldanlage


Am höchsten sind die Verzinsungen bei den „sicheren Geldanlagen“ für Festgeldanlagen aller Art, da auch die Banken hier für feste Dauer die Gelder verfügbar haben.

Das Festgeldkonto gehört derzeit zu den beliebtesten Anlageformen des durchschnittlichen deutschen Sparers. Schließlich gehört das Festgeldkonto zu jener Art von Konten, die in der gesamten Europäischen Währungsunion mit hohen Einlagensicherungen gesetzlich abgesichert ist. Bisher 50 % der Einlagen, werden es 2011 100 % sein, die gesichert sind, auch wenn eine Bank einmal insolvent wird. Außerdem haben die großen Banken noch eigene Sicherheitssysteme die die Anlagen ihrer Sparer sicherstellen. Darum lassen sich solche Geldanlagen mit guten Zinsen auch getrost für viele Jahre tätigen. Der Vorteil ist noch, dass für diese an Laufzeiten gebundenen Geldanlagen die Zinsen für die ganze Anlagedauer fest zugesagt werden. Mit den guten Zinsangeboten vieler Banken, zusätzlichen Neukundenvorteilen, Boni und mehr, sind die Festgeldkonten auch immer attraktiver für den Sparer geworden.

Ein weiterer Vorteil von Festgeldanlagen ist, dass der Sparer beim Vertragsschluss sehr variabel bei der Wahl seiner Anlagedauer sein kann. Er ist nicht, wie zum Beispiel bei der Lebensversicherung generell an eine lange Frist gebunden, sondern kann auch für wenige Monate ein Festgeldkonto eröffnen.

Festgeld Vergleich nutzen


Um auch tatsächlich ein Festgeld Konto mit hohen Zinsen zu bekommen lohnt sich ein Festgeld Vergleich wie man ihn kostenlos im Internet durchführen kann.

.